Mit Hilfe des hubschraubergestützten Messsystems ACTOS werden räumlich hochaufgelöste Messungen in der unteren Atmosphäre duchgeführt. Vor allem die Charakterisierung von Turbulenz in Wolken und deren Auswirkung auf die Wolkentropfen stehen hierbei im Vordergrund.