TROPOS in den Medien

Sächsische Zeitung: Zu viel Feinstaub, weil Sachsen so viel grillen

Dresden, 03.05.2022

"An warmen Sommerabenden steigt die Konzentration von Ruß, Feinstaub und Ultrafeinstaub in der Atmosphäre erheblich an, teilweise auf ein Mehrfaches gegenüber den Nachmittagen. Die Luftbelastung ist dann stärker als zu Hauptverkehrszeiten. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler vom Troposphären-Institut Leipzig (Tropos). Grillen und Gartenfeuer seien die Ursachen." (Saechsische.de +)

RAI: BELUGA @ Ny-Alesund

Ny-Alesund (Svalbard), 28.04.2022

Giulia Apollonio von RAI-TG2 berichtet über BELUGA @ Ny-Alesund und die Arktisforschung auf Svalbard.
(RAI-TG2 (Edizione delle ore 13:00), 28.04.22, 13:30, bei ca. 26:15-28:00min)