Willkommen am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

Forschung und Publikationen

Das TROPOS arbeitet an Studien, Forschungsprojekten und Technologien zur Erforschung von Aerosolen und Wolken sowie deren Wechselwirkungen.

Mehr erfahren

Lehre

Hier finden Sie Vorlesungsverzeichnisse, Doktorandenseminare, Termine und Adressen zu Konferenzen sowie Themen für Masterarbeiten.

Mehr erfahren

Entdecken

Tauchen Sie ein und entdecken Sie die spannende Welt von schwimmenden Laboren, Wolkenbewegungen und Afrikas Rauch in Südamerika.

Mehr erfahren

Leipzig,
Aktuelle Messungen am TROPOS

Aktuelle atmosphärische Messungen am TROPOS

Am TROPOS werden regulär verschiedene Parameter wie die Aerosolbelastung und Wolkeneigenschaften der Atmosphäre erfasst.

Bremerhaven, 31.07.2020,
Pressemitteilungen

Abschied von der MOSAiC-Scholle.

Ballon-Messungen von TROPOS und Uni Leipzig beendet. Lidar-Messungen gehen auf Polarstern weiter.

Leipzig, 28.07.2020,
Stellenauschreibungen

PhD student positions (m, f, div) - (atmospheric chemistry)

The Leibniz Institute for Tropospheric Research is part of the Leibniz Association and an internationally renowned institute in the field of aerosol and cloud research. In the Atmospheric Chemistry Department the tropospheric multiphase system is investigated by field measurements and analysis, laboratory studies and multiphase modelling.

Leipzig, 22.07.2020,
Stellenauschreibungen

Doktorand/in (m, w, div) - (Projekt TRACE)

Das Leibniz-Institut für Troposphärenforschung ist ein Forschungsinstitut der Leibniz-Gemeinschaft und ein international renommiertes Institut auf dem Gebiet der Aerosol-und Wolkenforschung.

Leipzig, 26.06.2020,
Pressemitteilungen

Verkehrsdichte, Wind und Luftschichtung beeinflussen die Belastung mit dem Luftschadstoff Stickstoffdioxid, so das Fazit einer TROPOS-Studie im Auftrag des LfULG, für die Daten von 29 Stationen in Sachsen ausgewertet wurden – darunter auch Dresden. Foto: Burkhard Lehmann, LfULG

Verkehrsdichte, Wind und Luftschichtung beeinflussen die Belastung mit dem Luftschadstoff Stickstoffdioxid

Leipziger Forscher wenden Verfahren an, um Wettereinflüsse aus den Daten zur Luftverschmutzung herauszurechnen

Leipzig, 18.06.2020,
Pressemitteilungen

Leipziger Forschungsballon wird wichtige Plattform für die arktischen Atmosphärenmessungen bei der internationalen MOSAiC-Expedition

Forschende vom TROPOS und der Universität Leipzig leisten großen Beitrag zum Gelingen der größten Arktis-Expedition

Leipzig, 19.05.2020,
Pressemitteilungen

Die Belastung mit Feinstaub hängt stark von den Aktivitäten in der Wohnung wie Kochaktivitäten oder Heizen ab. Foto: Tilo Arnhold, TROPOS

Belastung durch Ultrafeinstaub in deutschen Wohnungen hängt vor allem von den Menschen selber ab

erste Langzeitstudie über Feinstaub von 10 Nano- bis 10 Mikrometern Größe in Wohnungen in Leipzig und Berlin

Leipzig, 13.05.2020,
Pressemitteilungen

Michael Fanselow nimmt im Zentrallager des Uniklinikums Leipzig die Masken aus China von der Firma Cretschmar MesseCargo entgegen, die die insgesamt 10 Kartons vom Flughafen an die Klinik transportiert hat. Foto: Stefan Straube, Universitätsklinikum Leipzig

30.000 Schutzmasken gegen Corona für Universitätsklinikum Leipzig

Deutsch-Chinesische Wissenschaftskooperation organisiert Lieferung aus China

Leipzig, 17.03.2020,
Pressemitteilungen

Leibniz-Expertenservice „Globale Gesundheit im Zeichen von Globalisierung und Klimawandel“

Auch zwei TROPOS-Forschende sind beim Leibniz-Expertenservice dabei.

Leipzig, 16.03.2020,
Pressemitteilungen

Coronavirus: Vorerst keine Flugkampagnen zur Vermessung von Atmosphäre und Meereis

Pressemitteilung der Uni Leipzig und des AWI

Bremerhaven, 02.03.2020,
Pressemitteilungen

Zwei Rekorde am Nordpol

Pressemitteilung des AWI zum zweiten Abschnitt der MOSAiC-Expedition

Leipzig, 29.02.2020,
Pressemitteilungen

Blutregen am Schalttag über Leipzig

Reste des großen Saharasandsturms ziehen über Deutschland

Leipzig, 09.12.2019,
Pressemitteilungen

Die Atmosphäre der Arktis – ein Sammelbecken für Staub?

Erstmals liefert während der MOSAiC-Expedition ein Multi-Wellenlängen-Lidar Daten zum Feinstaub in der zentralen Arktis während der Polarnacht

Leipzig, 26.11.2019,
Pressemitteilungen

DFG-Sonderforschungsbereich zu “Arktischen Klimaveränderungen” wird fortgesetzt

Pressemitteilungen der Universität Leipzig, Universität Bremen und Universität zu Köln

Leipzig, 25.11.2019,
Pressemitteilungen

Im Brennpunkt des Klimawandels

Deutsche Fernerkundungsexperten beteiligen sich am Aufbau eines neuen Zentrums in Zypern.

Leipzig, 18.11.2019,
Pressemitteilungen

Neue Erkenntnisse zur größten natürlichen Schwefelquelle in der Atmosphäre

Laborversuche aus Leipzig stellen bisheriges Wissen zum Abbau von Dimethylsulfid im Schwefelkreislauf in Frage

Leipzig, 09.11.2019,
Pressemitteilungen

Turbulenz sorgt für Eis in Wolken

Leipziger Wissenschaftler vermessen einen wichtigen Teilprozess des Wasserkreislaufes.

Tromsø, 20.09.2019,
Pressemitteilungen

Leipziger Forschende untersuchen Atmosphäre der Arktis bei MOSAiC, der größten Forschungsexpedition ihrer Art

Eingefroren im arktischen Meereis erforschen Wissenschaftler aus 17 Nationen mit dem Forschungseisbrecher Polarstern ein Jahr lang das Epizentrum des Klimawandels.