Willkommen am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

Forschung und Publikationen

Das TROPOS arbeitet an Studien, Forschungsprojekten und Technologien zur Erforschung von Aerosolen und Wolken sowie deren Wechselwirkungen.

Mehr erfahren

Lehre

Hier finden Sie Vorlesungsverzeichnisse, Doktorandenseminare, Termine und Adressen zu Konferenzen sowie Themen für Masterarbeiten.

Mehr erfahren

Entdecken

Tauchen Sie ein und entdecken Sie die spannende Welt von schwimmenden Laboren, Wolkenbewegungen und Afrikas Rauch in Südamerika.

Mehr erfahren

Leipzig,
Aktuelle Messungen am TROPOS

Aktuelle atmosphärische Messungen am TROPOS

Am TROPOS werden regulär verschiedene Parameter wie die Aerosolbelastung und Wolkeneigenschaften der Atmosphäre erfasst.

, 02.10.2018,
Pressemitteilungen

Die Kraft der Sonne besser nutzen

Pyranometer aus Leipzig helfen, Schwankungen in der Stromproduktion besser vorherzusagen

, 21.08.2018,
Pressemitteilungen

Laser-Knowhow aus Deutschland unterstützt neuen ESA-Windsatelliten

Lidar-Erfahrungen aus Leipzig helfen, Daten von Aeolus zu interpretieren

, 09.08.2018,
Pressemitteilungen

Arctic Ocean 2018 - Forscher untersuchen Wolken und Meereis in der Arktis

Pressemitteilung der Universität Leipzig

, 03.08.2018,
Pressemitteilungen

Leipziger Gymnasiasten lassen selbstgebauten Wetterballon steigen

TROPOS unterstützt Projekt des Schülerforschungszentrums almaLab der Universität Leipzig

, 29.06.2018,
Pressemitteilungen

Wie entstehen Volkskrankheiten?

Die LIFE - Erwachsenenstudie geht in die zweite Runde - Pressemitteilung der Universität Leipzig

, 27.06.2018,
Pressemitteilungen

Ein Jahr eingefroren in der Arktis

Internationale MOSAiC-Expedition mit deutschem Forschungsschiff Polarstern startet im Herbst 2019

, 14.06.2018,
Veranstaltungen

INFECTIONS´21 SYMPOSIUM

14. und 15. Juni 2018, Experten beleuchten Ansätze der Infektionsforschung, eine Veranstaltung des LVF INFECTIONS'21

, 31.05.2018,
Pressemitteilungen

Unbemannte Flugzeuge geben neue Einblicke in das Entstehen von kleinsten Partikeln in der Arktis

Wissenschaftler untersuchen Partikelneubildung über Spitzbergen
-
Gemeinsame Pressemitteilung der Technischen Universität Braunschweig, des Leibniz-Institutes für Troposphärenforschung Leipzig und der Eberhard-Karls Universität Tübingen

, 18.04.2018,
Pressemitteilungen

„Leipzig Science Network“ strebt strategische Zusammenarbeit im Leipziger Wissenschaftsbetrieb an

TROPOS im Vorstand des Leipzig Science Network (LSN)

, 11.04.2018,
Pressemitteilungen

Viel stärker als der Pinatubo

Waldbrände in Kanada sorgen für stärkste jemals gemessene Trübung der Stratosphäre über Europa

, 28.03.2018,
Pressemitteilungen

Rasante Paarbildung – Nachweis eines neuen Reaktionsweges in der Atmosphäre

Forscherteam beobachtet Bildung von Aufbauprodukten beim Abbau von Kohlenwasserstoffen

, 12.03.2018,
Pressemitteilungen

Die Vermessung der Arktis: Rußpartikeln auf der Spur.

Wissenschaftler starten Flugkampagne im Nordosten Grönlands

, 24.01.2018,
Pressemitteilungen

Wissenschaftskino: Wenn Städte ersticken

30. Januar 2018, 19.00 Uhr: Dokumentarfilm "Dicke Luft – Wenn Städte ersticken", anschließend Diskussion mit Experten von LISA Paris und TROPOS Leipzig

, 12.01.2018,
Pressemitteilungen

TROPOS-Forscher erneut unter den weltweit einflussreichsten Wissenschaftlern

nur elf aus Deutschland unter den „Highly Cited Researchers“ im Bereich Geowissenschaften

, 14.12.2017,
Pressemitteilungen

Umweltzone senkt Gesundheitsbelastung deutlich

Ruß und Ultrafeinstaub um mehr als die Hälfte reduziert

, 10.11.2017,
Veranstaltungen

Third Sino-European School on Atmospheric Chemistry (SESAC3), 21.-30.11.2017

60 ausgewählte chinesische und europäische Promovierende erhalten multidisziplinäre Kenntnisse zur Atmosphärenchemie in Theorie und Praxismodulen.

, 09.11.2017,
Pressemitteilungen

Neues Laborgebäude für Experimente zur Atmosphärenchemie übergeben

Neubau enthält deutschlandweit einmalige Doppelkammer